andrey antonchick

Entwicklung neuer Methoden zur Synthese von bioaktiven Molekülen


Kontakt

Telefon: +49 (231) 755-3871

       www.antonchick.de

Forschung im überblick

Im Fokus steht für uns die Entwicklung neuer Methoden zur Synthese von kleinen Verbindungen und die Anwendung der entwickelten Reaktionsmethode für die Erstellung von strukturell fokussierten Substanzbibliotheken. Die erhaltenen Verbindungen werden unter Verwendung zellbasierter Assays und chemischer genetischer Ansätze untersucht, um mögliche Zielmoleküle in der Zelle zu evaluieren. Darüber hinaus arbeiten wir an neuen Synthesestrategien zur Herstellung von komplexen Wirkstoffmolekülen mit ausgeprägter Bioaktivität. Die Forschung der Gruppe umfasst mehrere komplementäre Bereiche der organischen Synthese für die Entwicklung von neuen effizienten Reaktionsmethoden wie zum Beispiel:

  • Enantioselektive Katalyse zur Synthese von komplexen chiralen Produkten mit mehreren Stereozentren.

  • Aktivierung von C-H-Bindungen mit Übergangsmetallkatalyse zur direkten Kopplung von nichtfunktionalisierten Verbindungen.

  • Funktionalisierung von C-H-Bindungen für die Synthese von gewünschten Verbindungen, basierend auf der Nutzung der direkten oxidativen metallfreien Methoden.



Aktuelles/Jobs

Bewerbungen qualifizierter und hoch motivierter Wissenschaftler (MSC und Postdoc level) sind uns stets willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per Mail. Bewerber für PhD Positionen müssen sich über das PhD-Programm der IMPRS-CMB bewerben, mögliche Projekte besprechen wir aber gerne jederzeit.

Ausgewählte Publikationen

ORCID Liste>



Matcha K and Antonchick AP (2014). Cascade Multicomponent Synthesis of Indoles, Pyrazoles, and Pyridazinones by Functionalization of Alkenes. Angew Chem Int Ed 53, 11960-11964.
doi: 10.1002/anie.201406464

Manna S and Antonchick AP (2016). [1+1+1] Cyclotrimerization for the Synthesis of Cyclopropanes. Angew Chem Int Ed 55, 5290-5293.
doi: 10.1002/anie.201600807

Matcha K, Narayan R, and Antonchick AP (2013). Metal-Free Radical Azidoarylation of Alkenes: Rapid Access to Oxindoles by Cascade C-N and C-C Bond-Forming Reactions. Angew Chem Int Ed 52, 7985-7989.
doi: 10.1002/anie.201303550

Manna S and Antonchick AP (2014). Organocatalytic Oxidative Annulation of Benzamide Derivatives with Alkynes. Angew Chem Int Ed 53, 7324-7327.
doi : 10.1002/anie.201404222

Manna S, Matcha K, and Antonchick AP (2014). Metal-Free Annulation of Arenes with 2-Aminopyridine Derivatives: The Methyl Group as a Traceless Non-Chelating Directing Group. Angew Chem Int Ed 53, 8163-8166.
doi: 10.1002/anie.201403712

 
loading content