Alex Bird

Funktion und Steuerung von Mikrotubuli-Netzwerken 


Kontakt

Telefon: +49 (231) 133-2156  
Fax: +49 (231) 133-2199

       www.bird-lab.org

Forschung im überblick

Wir untersuchen die Funktion und Steuerung von Mikrotubuli-Netzwerken in Säugetierzellen. Mikrotubuli spielen bei einer Vielzahl von zellulären Prozessen, wie der Zellteilung, der Zellmigration und der neuronalen Morphogenese, eine wichtige Rolle. Innerhalb der Zellen zeigen Mikrotubuli eine hohe Dynamik auf, die durch ihre Interaktionen mit einer großen Anzahl von Mikrotubuli-assoziierten Proteinen hervorgerufen und beeinflusst wird. Zudem regulieren diese Proteine die Neubildung, Stabilität und Wechselwirkungen der Mikrotubuli mit anderen Proteinen und Organellen. Die präzise Steuerung der Dynamik und Wechselwirkungen der Mikrotubuli unterscheidet sich in den verschiedenen Stadien der Zellentwicklung sowie des Zellzyklus und diese Regulierung ist entscheidend für die von Mikrotubuli beeinflussten zellulären Prozesse. Eine Fehlregulation dieser Eigenschaften kann zur Entstehung von Krankheiten führen. Deswegen ist es wichtig zu verstehen, wie Veränderungen in der Dynamik der Mikrotubuli krankheitsauslösend wirken. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt ist, die Mechanismen aufzuklären, die die dynamische Instabilität von Mikrotubuli während der Mitose kontrollieren, und somit eine genaue Ausrichtung und Verteilung von Chromosomen gewährleisten. Zudem wollen wir herausfinden, wie bestimmte Defekte in diesen Mechanismen zu der bei Krebserkrankungen häufig auftretenden chromosomalen Instabilität führen können.


Neues/Jobs

Zur Zeit haben wir sowohl eine offene Doktorandenstelle als auch eine Postdocstelle im Forschungsbereich "molekulare Mechanismen der zellulären Regulation von Mikrotubulidynamik".

Bewerbungen qualifizierter und hoch motivierter Wissenschaftler (MSC und Postdoc level) sind uns stets willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per Mail. Bewerber für PhD Positionen müssen sich über das PhD-Programm der IMPRS-CMB bewerben, mögliche Projekte besprechen wir aber gerne jederzeit.


Ausgewählte Publikationen

Bendre S , Hall C, Rondelet A, Wöstehoff N., Lin Y-C, Brouhard GJ, and Bird AW (2016). GTSE1 tunes microtubule dynamics for chromosome alignment and segregation through MCAK inhibition. J Cell Biol 215(5):631-647.
doi: 10.1083/jcb.201606081

Bird AW, Erler A, Fu J, Hériché JK, Maresca M, Zhang Y, Hyman AA, Stewart AF (2011). High-efficiency counterselection recombineering for site-directed mutagenesis in bacterial artificial chromosomes. Nat Methods 9(1):103-9.
doi: 10.1038/nmeth.1803.

Bird AW, Hyman AA (2008). Building a spindle of the correct length in human cells requires the interaction between TPX2 and Aurora A. J Cell Biol 182(2):289-300.
doi: 10.1083/jcb.200802005.

 
loading content