Ausbildung Biologielaborant*Innen 2022

 

Im Rahmen eines Ausbildungsverbundes werden die Dortmunder Forschungseinrichtungen

- Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie

- Leibniz-Institut für Arbeitsforschung (IfADo)

- Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften (ISAS)

 

zum 14.08.2023 gemeinsam zehn Auszubildende für den Beruf des*der

Biologielaboranten*in (m/w/d)

einstellen.

Wir möchten Dich unbedingt kennenlernen, wenn Du

• einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur hast

• Interessen und gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern zeigst

• Spaß an der englischen Sprache hast

• lern- und leistungsbereit bist

• gutes Beobachtungsvermögen und Fingerfertigkeit besitzt

• Eigeninitiative zeigst und teamfähig bist

 

Dich erwartet bei uns

• eine hochqualifizierte, moderne und forschungsnahe Fachausbildung

• eine aktive Mitarbeit an vielfältigen, spannenden Forschungsprojekten in den Instituten der Verbundpartner o Viele dieser Projekte haben medizinische Relevanz und tragen unter anderem dazu bei, die Ursachen und Entwicklung von Krebs, viralen Infektionen, Stoffwechsel- und Berufskrankheiten zu verstehen.

 

• betriebsinterner Unterricht, Azubi-Seminare, die Möglichkeit eines Auslandspraktikums, Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre bei guten Leistungen

• Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD/TVA L BBiG). Daneben werden alle Leistungen des öffentlichen Dienstes gewährt.

 

Die Institute haben sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen.

Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Die Institute streben nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt.

Bewerber*innen werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse) bis zum 30.09.2022 als PDF-Dokument per E-Mail an:

biolab-ausbildung@mpi-dortmund.mpg.de zu senden.

Alice Kasprzynski

Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie

Otto-Hahn-Str. 11

44227 Dortmund

https://www.mpi-dortmund.mpg.de/institut/ausbildung https://www.instagram.com/mpi_dortmund

Zur Redakteursansicht