Organisation & Struktur

Das Institut beschäftigt insgesamt ca. 500 Mitarbeiter, darunter rund 150 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Es gibt vier Abteilungen, in denen jeweils Forschungsgruppen mit einem eigenen wissenschaftlichen Schwerpunkt arbeiten. Jede Abteilung wird von einem Direktor geleitet, der in seiner wissenschaftlichen Tätigkeit autonom ist. Alle Direktoren sind Wissenschaftliche Mitglieder der Max-Planck-Gesellschaft und entscheiden gemeinsam über die Geschicke des Instituts.

Jeweils einer von ihnen übernimmt turnusmäßig für zwei Jahre die Funktion des Geschäftsführenden Direktors.


Geschäftsführung

Geschäftsführender Direktor
Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Waldmann
Telefon:+49 (231) 133-2400
Fax:+49 (231) 133-2499



Assistenz
Brigitte Rose
Telefon: +49 (0231) - 2401
Fax: +49 (231) 133-2499


Verwaltungsleiter
Wolfgang Bork
Telefon:+49 (231) 133 - 2502 Fax: +49 (231) 133-2699

Referent der Institutsleitung
Dr. Peter Herter
Telefon:+49 (231) 133 - 2500
Fax:+49 (231) 133 - 2599



Assistenz
Petra Jurczynski
Telefon: +49 (0231) - 2501
Fax: +49 (231) 133-2599

Fachbeirat

Evaluation und Beratung
Um die hohe Qualität ihrer Arbeit langfristig zu sichern, werden Max-Planck-Institute regelmäßig begutachtet. Jedes Institut hat dafür einen so genannten Fachbeirat. Das international zusammengesetzte Gremium besteht aus 13 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verschiedener renommierter Forschungseinrichtungen. Alle drei Jahre nimmt es eine Bewertung der Forschungsleistungen des Instituts vor. Die Ergebnisse sind eine wichtige Grundlage für die Planung der Ressourcen-Verteilung durch die Max-Planck-Gesellschaft.

Mitglieder

Prof. Dr. Geneviève Almouzni
Nuclear Dynamics Group, Institut Curie, Frankreich

Prof. Dr. Shankar Balasubramanian
Department of Chemistry, University of Cambridge, UK

Prof. Dr. Naama Barkai
Departments of Molecular Genetics and Physics of Complex Systems,
Weizmann Institute of Science, Israel

Prof. Dr. Anne Houdusse
Subcellular Structure and Cell Biology, Institut Curie, Frankreich

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Jürgen Kurths
Forschungsbereich Transdisziplinäre Konzepte und Methoden, Potsdam Institut für Klimafolgenforschung

Prof. Dr. Thomas Marlovits
Centre for Structural Systems Biology (CSSB), Hamburg

Prof. Dr. Adele Marston

Wellcome Centre for Cell Biology, University of Edinburgh, Scotland

Prof. Dr. Tobias Meyer
Chemical and Systems Biology, Stanford University Medical Center, Stanford, USA

Prof. Dr. Antonina Roll-Mecak

Cell Biology and Biophysics Unit, NINDS, USA

Prof. Dr. Helen Saibil
Department of Biological Sciences, University of London, UK

Prof. Dr. Kevan Shokat

Department of Cellular and Molecular Pharmacology, University of California, USA

Prof. Dr. Titia Sixma

Division of Biochemistry, Netherlands Cancer Institute, Amsterdam, Netherlands

Prof. Dr. Dirk Trauner
Department of Chemistry, New York University, USA


Kuratorium

Fachkundiger Blick von außen
Eine Einrichtung, die den regelmäßigen Austausch in der Max-Planck-Gesellschaft unterstützt, ist das Kuratorium. Hauptaufgabe dieses Gremiums ist es, das jeweilige Institut in wissenschaftspolitischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fragen zu beraten und den Kontakt zur Stadt, zur Region und anderen Teilen der Gesellschaft zu fördern.

Mitglieder

Guido Baranowski
Geschäftsführer des TechnologieZentrumDortmund GmbH

Prof. Dr.-Ing. Dirk Biermann
Institut für Spanende Fertigung, TU Dortmund

Ulla Burchardt
ehem. Mitglied des Bundestages

Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather
Rektorin der Technischen Universität Dortmund

Prof. Dr. Dieter Häussinger
Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie, Universitätsklinikum Düsseldorf

Prof. Dr. Michael Heike
Direktor der Medizinischen Klinik Mitte, Klinikum Dortmund gGmbH

Prof. Dr. Jan Hengstler
Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der TU Dortmund

Udo Mager
Geschäftsführer Flughafen Dortmund GmbH

René Röspel
Mitglied des Bundestages

Stefan Schreiber
Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund

Dipl.-Ing. Ullrich Sierau
Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Thomas Westphal
Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund

Prof. Dr. Holger Wormer
Institut für Journalistik, TU Dortmund

Dr. Beate Wieland
Abteilungsleiterin Forschung und Technologie, Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Zur Redakteursansicht