Dr. Slava Ziegler

Projektgruppenleiterin

Telefon:+49 (231) 133-2424


< Zurück zur Chemischen Biologie

Niedermolekulare organische Verbindungen sind wertvolle Werkzeuge für die Untersuchung komplexer biologischer Systeme. Die Identifizierung und Synthese von bioaktiven Verbindungen, die auf spezifische zelluläre Prozesse abzielen, steht im Mittelpunkt der chemisch-biologischen Forschung. Die Erforschung der Wirkung von organischen Substanzen auf lebende Systeme bietet die Möglichkeit, (neue) Funktionen von Proteinen aufzudecken und zu modulieren. Das Auffinden der molekularen Zielstrukturen dieser Verbindungen, das heißt der direkten Bindungspartner, der Biomoleküle, deren Funktion gestört ist, stellt die größte Herausforderung in diesem Prozess dar. Wir entwickeln Protein-basierte und phänotypische Testsysteme, um neue, biologisch aktive Verbindungen zu identifizieren, und setzen chemische Proteomik sowie biochemische, biophysikalische und genetische Ansätze ein, um die Wirkmechanismen dieser Substanzen zu entschlüsseln.

 
loading content